+7 (831) 262-10-70

+7 (831) 280-82-09

+7 (831) 280-82-93

+7 (495) 545-46-62

ul. B. Pokrovskaya 42Б, 603000 Nizhnij Nowgorod

Mo bis Fr: ab 09.00 Uhr bis 18.00

Dolmetscherservice in Nizhny Novgorod

Dolmetscherservice in Nizhny Novgorod

Die am meisten verbreitete Art des Dolmetschens ist das Konsekutivdolmetschen. Die Rede des Sprechers wird in Abschnitten (je 2 bis 3 Minuten) aufgeteilt, in den Pausen dazwischen klingt das Dolmetschen. In der Regel wird das Konsekutivdolmetschen bei kleineren Veranstaltungen eingesetzt:
- Dolmetschen bei Verhandlungen, Pressekonferenzen, Ausstellungen, Treffen, Versammlungen und anderen geschäftlichen Veranstaltungen;
- Dolmetschen bei Seminaren, Trainings und anderen Ausbildungsveranstaltungen;
- Dolmetschen bei Gerichtssitzungen, Notariatsgeschäften, Verhören und anderen Ermittlungshandlungen;
- Übersetzung der Schriftstücke „vom Blatt“, wenn es notwendig ist, den Gesamtsinn eines Dokumentes zu begreifen, und eine volle Übersetzung nicht benötigt wird;
- Dolmetschen bei Banketten, Hochzeitfeiern, Festveranstaltungen;
- Dolmetschen bei der Begleitung von ausländischen Delegationen, Ausflüge für Ausländer in Nizhny Novgorod;
- Dolmetschen bei der Aufstellung (Montage) von Industrieanlagen;
- Dolmetschen der Telefonate etc.

Am meisten ist das Dolmetschen ins Englische gefragt, wir sind dennoch bereit, Ihnen den Dolmetschservice für praktisch jede andere Sprache zur Verfügung zu stellen.

Wenn es die Notwendigkeit besteht, einen Vortrag in mehrere Sprachen gleichzeitig zu dolmetschen bzw. die Rede des Sprechers nicht unterbrechen werden kann, wird das Simultandolmetschen eingesetzt. Die Stimme des Dolmetschers klingt parallel mit dem Vortrag des Redners und wird in der Regel über Mikrofone in Kopfhörer übertragen. Es wird höchste Qualifikation und permanente Konzentration von Simultandolmetschern erfordert, was einen höheren Preis (ca. um das Doppelte) für das Simultandolmetschen verursacht. Einsatzgebiet: Konferenzen mit großer Teilnehmeranzahl, Fernsehsendungen etc.

Ein erfolgreiches Dolmetschen ist nur bei sorgfältiger Vorbereitung möglich. Es wäre sinnvoll, das Dolmetschen im voraus (im Idealfall: 2 bis 3 Tage vor dem Arbeitsbeginn) zu bestellen, und das Thema sowie Ort und Zeit der bevorstehenden Verhandlungen möglicht genau anzugeben. Es wäre äußerst wünschenswert (insbesondere wenn es um Simultandolmetschen geht), Materialien zum Thema der Veranstaltung dem Dolmetscher zuzuweisen, was ihm ermöglicht, seine Arbeit auf dem höchsten beruflichen Niveau zu erfüllen.