+7 (831) 262-10-70

+7 (831) 280-82-09

+7 (831) 280-82-93

+7 (495) 545-46-62

ul. B. Pokrovskaya 42Б, 603000 Nizhnij Nowgorod

Mo bis Fr: ab 09.00 Uhr bis 18.00

Übersetzung aus dem Koreanischen ins Russische

Übersetzung aus dem Koreanischen ins Russische

Das Übersetzungsbüro Alba bietet professionelle Übersetzungen sowohl aus dem Koreanischen ins Russische, als auch aus dem Russischen ins Koreanische. Unser Übersetzungsbüro verfügt über qualifizierte Übersetzer für Koreanisch, die Fachtexte aus dem Koreanischen von unterschiedlicher Thematik termingerecht und in hoher Qualität übersetzen, so juristische, technische oder medizinische Fachtexte.

Koreanisch ist Amtssprache in Nord- und Südkorea, sowie eine der offiziellen der Sprachen im koreanischen autonomen Bezirks Yanbian in China. Die Zahl der koreanischen Muttersprachler beträgt weltweit etwa 78 Millionen Menschen. Hinsichtlich der Genealogie des Koreanischen gibt es nach wie vor keine einheitliche Meinung. Einige Wissenschaftler ordnen sie zur Altai-Sprachfamilie zu, andere halten Koreanisch für eine isolierte Sprache. Koreanisch baut auf einer agglutinierenden Morphologie und einer fixierten Anordnung der Worte auf.

Interessante Fakten zur koreanischen Sprache:

• die Bezeichnung der Hauptstadt Südkoreas («Seoul») heißt auf Koreanisch «Hauptstadt»;
• in Korea leben etwa 80 Millionen Menschen, aber es gibt nur etwa 300 unterschiedliche Familiennamen. Die Zahl der Vornamen, die sich aus zwei Wörtern zusammensetzen, ist Dutzende Male höher;
• bis zum XV. Jahrhundert basierte die koreanische Schriftsprache auf chinesischen Schriftzeichen und nannte sich Hanja. Heute gilt Hanja als Schriftsprache durch die phonematische Hangeul-Schrift praktisch als verdrängt, Charakteristisch für Hangeul ist, dass in dieser Schrift die Buchstaben zu Gruppen vereint werden, die etwa den Silben entsprechen;
• Koreanisch ist eine der ältesten Sprachen der Welt und sehr nahe verwandt mit der Ural-Altai-Sprachfamilie, wozu auch solche Sprachen gehören, wie das Mongolische, das Finnische oder das Ungarische.

Diskussion: Koreanisch im Forum.